Spruch des Tages

Egal wie stressig
dein Tag auch ist.
Für ein Lächeln
ist immer Zeit.

Advertisements

Oh Christenheit

So sag mir doch du ach so gute Christenheit,
warum bringst du über diese Welt nur so viel Leid.
Tust mit Schwert und Feuer dich verbreiten,
über die Menschen und der Erde Weiten.
Mit Lügenschrift und falschem Wort,
überfällst du Menschen an fremdem Ort.
Tust Ihre Götter und Bräuche verdrängen,
und anders Gläubige am nächsten Baume hängen.
Lässt Ihre Söhne und Töchter zu Grabe tragen,
und wunderst dich wenn sie deine Kinder erschlagen.
Sprichst von grausigem Terrorakt und Gräueltat,
wenn sich sich bedienen deiner eigenen Friedensart.
Tust Abspaltung mit Gewalt im Wort bekämpfen,
auch wenn es heute tut nicht mehr im Kriege enden.
Gute Taten soll das kleine Volk verrichten,
damit aus Ihnen werden können gute Christen.
Doch deine Priester, Lehrer und Kirchenfürsten,
tun was Ihre Wege kreuzt ordentlich durchbürsten.
Misshandeln und missbrauchen Mann und Weib,
vergehen sich nur allzu gern an Kindeslaib.
Wo ist deine Ideologie des Friedens nur geblieben,
wird von dir doch ständig in den Krieg getrieben.
Sollten nicht sein, Vergebung und Güte, dein Zeichen,
warum müssen anders Denkende dir dann weichen.
So sag mir doch du ach so gute Christenheit,
warum bringst du über diese Welt nur so viel Leid.

Geschrieben am
06.01.2018
© Angelo Rose